Ein Meditationskissen unterstützt Sie, während der Meditation eine entspannte und aufrechte Sitzhaltung einzunehmen. Durch die erhöhte und gut gepolsterte Sitzfläche des Mediationskissens wird Ihr Becken automatisch leicht nach vorne gekippt und so die aufrechte Ausrichtung Ihrer Wirbelsäule unterstützt. Auf einem Meditationskissen bleibt Ihr Bauchraum entspannt und Ihr Atem kann frei fließen. Der klassische Lotussitz ist für uns Westler häufig schwer einzunehmen oder durchzuhalten. Das Meditationskissen unterstützt all jene, die Schwierigkeiten haben im Lotussitz oder für längere Zeit im Schneidersitz zu sitzen. Gerade bei Ungeübten vermeidet das Meditationskissen Verspannungen und entlastet die Kniegelenke.

Mit unseren Meditationskissen können Sie sich in entspannter und aufrechter Sitzposition ganz auf die Meditation konzentrieren. Wir bieten Meditationskissen, Zafu-Kissen, Sitzkissen, Sitzmatten und Zabutons in unterschiedlichsten Ausführungen, Stärken und Materialien. Ganz nach Einsatzart und Komfortanspruch und Ihrer Körpergröße entsprechend. All unsere Sitz- und Stützkissen sind mit einem hochwertigen, abnehmbaren und waschbaren Bezug versehen und in unterschiedlichsten Farben erhältlich.

Stoffe

Für unsere Meditations- und Sitzkissen verwenden wir ausschließlich hochwertige und strapazierfähige Stoffe. Die Kissen sind überwiegend mit Inletts ausgestattet, die Bezüge sind abnehmbar und verfügen über ein Etikett mit Pflegehinweisen.

Füllung

Die Inletts können über einen Reißverschluss zum Regulieren der Füllmenge geöffnet werden. Zum Füllen der Kissen verwenden wir nur natürliche Materialien wie Buchweizenschalen, Dinkelspelz (Biol. Anbau), Kapokfasern und Kokosfasern.

Meditationsbänke

Eine Meditationsbank unterstützt mehr noch als es ein Kissen vermag den Meditierenden während der Meditation eine aufrechte, Rücken schonende und entspannte Sitzhaltung einzunehmen. Gerade für den Fersen-Sitz eignet sich eine Meditationsbank hervorragend, das sie die Kniegelenke entlastet. Durch die nach vorne hin abfallende Sitzfläche unserer Meditationsbänke wird das Becken leicht nach vorne gekippt. Dies unterstützt das Aufrichten der Wirbelsäule, währende der Bauchraum entspannt bleibt, so dass der Atem frei fließen kann. Während die traditionellen Meditationshaltungen, wie der Fersen- und der Lotus-Sitz, in vielen östlichen Kulturen als alltäglich und bequem gelten, ist es für viele Westler kaum möglich, diese Postionen über einen längeren Zeitraum einzunehmen.

Meditationsbank, Meditationskissen oder Zafu sind hier eine gute Alternative, um sich in entspannter Sitzhaltung ganz auf die Meditation konzentrieren zu können.

Alle unsere Meditationsbänke sind aus massiven Holz in Deutschland gefertigt. Die Höhe variiert – Ihrer Körpergröße und Ihren Ansprüchen entsprechend – zwischen 15 cm und 25 cm. Die Sitzfläche unserer Meditationsbank ist so bemessen, dass der Meditierende bequem Platz findet.